Inspiration

IMG_1390IMG_1389 Wahrscheinlich geht es vielen von uns auf die unterschiedlichste Weise so, dass wir Zeiten erleben, in denen wir uns aufraffen müssen. Kein Anflug von Lust und Tatendrang weit und breit. Ohhhh man, was gurken mich diese Zeiten an. Eine schweizer Sportlerin meinte einst: "Gring ache u seckle!", was auf hochdeutsch soviel wie "gib Gas!" meint. Das muss ich mir dann schwerstens zu Herzen nehmen. Nun ist Frau aber nicht mehr 15 und weiss, dass solche Zeiten auch mal wieder durch sind. Deswegen mache ich mir auch keinen Stress über meine temporär abhanden kommende Kreativität. Ich kann darauf vertrauen, dass irgendwann der Moment kommt, in dem ich mir so denke: "Hmmm, dieses Papier liegt schon so lange da, ich hab Lust damit....". Und so kommt's, dass in kürzester Zeit unterschiedlichste Karten entstehen, einfach so und ohne "gring ache u seckle". Und meine Inspirationen kommen dann wieder von überall her: vom www, aus Mode, Archiketur, Inneneinrichtung etc. Dort finde ich Farbkombinationen, Mustermixes, und Arangements. So, dann ab sofort wieder Augen auf und weiter geht's.... Falls ihr Tipps und Tricks auf Lager habt, wie  ihr diese Zeiten übersteht - immer her damit! Ich freu mich. Habt eine inspirierte Zeit und machts gut. Bis bald, Tamara IMG_1382IMG_1384IMG_1388IMG_1387IMG_1378IMG_1380  

2 thoughts on “Inspiration

  1. Dein Post spricht mir richtig aus den Herzen! Ich hab auch gerade so eine Zeit hinter mir….. Und plötzlich aus dem Nichts sprudeln sie wieder, die Ideen!

    E kreative Tag & liebe Grüsse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.